Quiz: Ist das Gewalt?

Wenn Menschen etwas erleben, erlebt es jede/r anders. Was dem einen nicht schmeckt, mag der andere gerade. So unterschiedlich Menschen im Fühlen und Erleben sind; es gibt auch wichtige Gemeinsamkeiten: Niemand gefällt es, Angst vor anderen zu haben. Niemand mag sich unwohl und bedroht fühlen. Alle genießen es, gemocht zu werden und in schwierigen Situationen, Hilfe und Unterstützung zu finden. Was aber macht Angst? Wann ist etwas normal, ab wann extrem? Und was genau ist gemeint, wenn von Gewalt die Rede ist?

Häusliche Gewalt sollte niemanden zugefügt werden. Niemals. Keine weitere Diskussion nötig. Aber wenn es passiert, vergiss nicht:

  • Du bist nicht allein
  • Du bist nicht Schuld
  • Es gibt Hilfe!

Vielleicht magst du die kurzen Geschichten und die drei Einschätzungen dazu durchlesen. Und? Was trifft deiner Meinung nach zu?

Janine fällt beim Essen ein Glas Saft um. Der Freund ihrer Mutter, Peter, zischt ihre Mutter an: „Sie ist genau so ein Trampel wie du!“